Dies ist eine
Technische Kommission von

 
 

LIGA A 26.11.2016 GP TICINO BULLS VS ROLLING REBELS


JF. Zwei sehr etwas karge Teams zeigten sich am Samstag in Sementina. Die beiden eigentlich mannstärksten Teams der A-Liga traten je zu siebt in ihre zweite Begegnung. Im ersten Zweikampf gingen die St Galler lehr aus, auch wenn sie eine gute Performance gezeigt hatten. Allerdings schien ihr Schiff am vergangenen Samstag ein Leck zu haben: Sie starteten schon mit 18 : 4 Punkten sehr schlecht ins erste Viertel. Ihre Trefferquote blieb durch's ganze Spiel schlecht, da fehlte nur ein wenig Druck auf Center Stierle und der Siegeswille des Teams war gebrochen. Mit 57 zu 27 Punkten mussten die Rolling Rebels den Ticino Bulls weichen. Ob sich Rolf Köpfli für ihre dritte Begegnung mit den Tessinern zu Hause noch was einfallen lassen wird, sehen wir am 11. Dezember in Wil.



 

 
 
 
 
 
 

Next Events

 
 

CUP / COUPE SUISSE

 

CUPFINAL 2016/17

08.04.2017 (Genf/Genève)

ROLLING REBELS - DRAGONS

https://www.youtube.com/watch?v=o3KeIOVRkGw

 

 


LIGA / LIGUE A

 

 


LIGA/LIGUE B

 

 
 

KONTAKT