Dies ist eine
Technische Kommission von

 
 

LIGA A 25.02.2017 GP TICINO BULLS VS PILATUS DRAGONS


JF. Nicht so recht ins Spiel fanden die Ticino Bulls in ihrem Heimspiel gegen die amtierenden Favoriten der Saison. Ihr Tower Bassi fehlt grundsätzlich im Spiel und so fällt es auf, dass in dieser Begegnung gegen die Pilatus Dragons Zweipunktespieler Mazzolini Alan mit 16 Punkten schlichtweg Topscorrer wurde. Überhaupt hatte er ein gutes Händchen, so dass die Dragons seine treffsicheren Dreipunktewürfe kaum abwenden konnten. Sie hatten es wohl auch nicht nötig, ihre Top-Defence an der Zone wegen ihm aufzulösen. Die Pilatus Dragons dominierten über sämtliche Viertel hinweg klar und trugen den letzten Sieg der Vorrunde mit 44 : 87 Punkten wohlbehalten zurück in die Zentralschweiz.



 

 
 
 
 
 
 

Next Events

 
 

CUP / COUPE SUISSE

 

CUPFINAL 2016/17

08.04.2017 (Genf/Genève)

ROLLING REBELS - DRAGONS

https://www.youtube.com/watch?v=o3KeIOVRkGw

 

 


LIGA / LIGUE A

 

 


LIGA/LIGUE B

 

 
 

KONTAKT