Dies ist eine
Technische Kommission von

 
 

LIGA A 25.03.2017 KLEINER & GROSSER FINAL PLAY-OFF


JF.Einmal mehr hält die Affiche der beiden besten Schweizer Rollstuhlbasketball-Teams was sie verspricht: Tempo, Kampfgeist und Spannung pur. Schliesslich ringen die Drachen vom Pilatus die Adler aus Meyrin mit 51 zu 43 nieder und gehen mit 1:0 in Führung.
 

Die Dragons sind ihrem Publikum spätestens seit der EuroLeague als Langsamstarter bekannt. So waren es auch diesmal die Aigles de Meyrin, welche zu einem ersten Höhenflug ansetzten. Raphaël Biale und Topscorer Hussein Vardo (8 Punkte im ersten Viertel, 21 Total) waren von der Zentralschweizer Truppe von Coach Gregor Konda nicht in den Griff zu kriegen. So erspielten sich die Westschweizer eine verdiente 10 zu 16 Führung. Danach schien es so als ob die Dragons ihre Spur finden würden. Endlich trafen die gut herausgespielten Würfe ihr Ziel und das Spiel war Mitte des zweiten Viertels wieder ausgeglichen. Ein Wechsel brachte den erneuten kleinen Einbruch, der zu einem 2 zu 8 Lauf für die Genfer führte. Zur Halbzeit lagen die Dragons mit 22 zu 28 im Hintertreffen. Zum dritten Spielabschnitt rollten plötzlich andere Dragons aufs Parkett. Zwar waren es die gleichen Spieler der Startformation, jedoch strotzte das Team plötzlich vor Entschlossenheit. Der Genfer Topscorrer Hussein Vardo wurde gandenlos ausgebremst. Das dritte Viertel brachte den Genfern so nur 4 Punkte. Schlussendlich behielt der Titelverteidiger aus Nottwil den Sieg mit 51 zu 43 Punkten zu Hause.




 

 

KLEINER FINAL

JF. Zu fünft und ohne Captain reisten die St Galler Rebellen nach Sementina im Tessin. Mit ihren 7,5 Punkten auf dem Feld ohne Auswechselmöglichkeit hatten sie kein Brot gegen die gnadenlosen Ticino Bulls. Diese fuhren den Ostschweizern förmlich um die Ohren. Hoffen wir mal, dass St Gallen sich zu Hause revanchieren wird - denn sich den dritten Platz der Liga so einfach zu sichern, geht natürlich nicht.

 

 
 
 
 
 
 

Next Events

 
 

CUP / COUPE SUISSE

 

CUPFINAL 2016/17

08.04.2017 (Genf/Genève)

ROLLING REBELS - DRAGONS

https://www.youtube.com/watch?v=o3KeIOVRkGw

 

 


LIGA / LIGUE A

 

 


LIGA/LIGUE B

 

 
 

KONTAKT