Archiv: News

Schweiz beendet EM auf Rang 10

(14.12.2021)

Der Klassenerhalt war das erklärte Minimalziel. Dem Team von Spielertrainer Nicolas Hausammann fehlte die Konstanz, um mehr zu erreichen.

Swiss Team bleibt A-klassig

(09.12.2021)

Die Schweiz schlägt Litauen mit 63 zu 29 und bleibt damit unter den besten zehn Teams Europas. Am Samstag geht es im klassierungsspiel gegen Israel oder Litauen um den neunten Schlussrang.

Zweite Niederlage für die Schweiz

(05.12.2021)

Vize-Europameister Spanien reichte eine gute Halbzeit gegen die Schweiz, um das Spiel sicher nach Hause zu bringen. 48:76 lautet das klare Verdikt zum Schluss des zweiten Spiels der EM.

Auftakt-Niederlage für die Schweiz

(04.12.2021)

Die Eidgenossen verlieren ein hart umkämpftes Spiel gegen Polen mit 69:54. Morgen spielen sie gegen Vizeeuropameister Spanien. 

Europameisterschaft Madrid 2021

(30.11.2021)

Spielertrainer Nicolas Hausammann hat eine motivierte und schlagkräftige Truppe zusammengestellt, die sich vom 4.-12. Dezember mit den besten zwölf Teams Europas messen wird. Das Turnier findet unter Bubble-Voraussetzungen statt.

Basketball X-Mas Camp 2021 - Jetzt anmelden

(18.11.2021)

Zweifacher Paralympics-Gewinner, Michael Paye als Co-Coach im X-Mas Camp vom 27.-29. Dezember. Nutze die Chance und arbeite an deinem Spiel.

Abbruch der Schweizer Basketball-Meisterschaft 2020/2021

(21.12.2020)
Auf Grund der aktuellen epidemiologischen Entwicklungen und dem Entscheid des Bundesrates, wird die Rollibasketball-Saison 20/21 abgebrochen !

Turnier in Oberuster

(12.10.2020)
Am Sonntag, 11.10.2020, spielten die Rolling Rebels, die Ticino Bulls und die Highland Bulls in Oberuster das Turnier der Highland Bulls. Spannende Spiele. Die Rolling Rebels konnten beide Partien für sich entscheiden. Das dezimierte Team aus dem Tessin kämpfte tapfer, konnten sich jedoch gegen die gut organisierten Gastgeber nicht duchsetzten.

Turnier in Meyrin, 11. Oktober 2020

(11.10.2020)
Beim Turnier in Meyrin hatten die Freiburger zwei harte Spiele vor sich. Die Gegner hiessen les Aigles de Meyrin und Pilatus Dragons. Sie kämpften tapfer und können sich nun auf einfachere Gegner freuen. Im Spiel zwischen den Rivalen aus Genf und Luzern, konnten die Genfer das Spiel für sich entscheiden. Die Dragons sind jedoch nicht mit vollständiger Mannschaft angereist. Die Spiele zwischen den zwei Mannschaften werden interessant werden.

Die Hurricanes auf den Spuren der Dragons

(10.10.2020)
Am Samstag, 10.10.2020, fand das erste Abendspiel der Saison statt. Phoenix Pully trat in Nottwil gegen die RCZS Hurricanes an. In einem Spiel auf Augenhöhe konnten sich die Waadtländer dank einem starken 2. Viertel gegen die gut aufspielenden Hurricanes gewinnen.

Turnier in Pully

(03.10.2020)
Das 2. Meisterschaftsturnier spielte sich in Pully ab. Der Gastgeber konnte sich gegen beide Mannschaften durchsetzen, hatte jedoch eher eine schlechte Trefferauswertung. Die Teams aus dem Jura und dem Tessin haben gut gespielt. Das Spiel zwischen den Jura Raptors und den Tessiner Bullen war interessant. Schlussendlich konnten sich die Jura Raptors durchsetzen.

Saisonstart in Bronschhofen SG

(28.09.2020)
Auf dem Parkett des Ebnet-Saal in Bronschhofen startete die Saison mit der Partie RCSG Rolling Rebels gegen die Pilatus Dragons RCZS. Mit von der Partie war auch Nationalspieler Maurice Amacher, der nach seiner Rückkehr wieder für die Pilatus Dragons auf Korbjagd geht. Was die Schweiz von ihm zu erwarten hat, zeigte er eindrücklich mit 59 Punkten in zwei Spielen. Die Dragons und Pully gewinnen in St. Gallen.

Internationales Turnier Uster - Jeder Korb kann am Schluss den Unterschied machen

(26.09.2020)
SKV Ravensburg heisst der Sieger und Titelverteidiger des diesjährigen internationalen Rollstuhlbasketballturniers der Züri Highland Bulls. Im Vorfeld des Turniers wurde erwartet, dass die beiden eingeladenen Teams aus Österreich, Salzburg 2 und Vorarlberg, ein Wörtchen mitreden würden, aber diese verstummten durch eine von der Österreichischen Regierung verhängten Sperre für Auslandsturniere, aufgrund der in letzter Zeit wieder ansteigenden Covid19-Fallzahlen.

Schutzkonzept für den Saisonstart und Spielbetrieb

(10.09.2020)
Hurra, bald beginnt die Basket-Saison und einige Massnahmen sind in dieser COVID-19-Zeit erforderlich. Damit die Spiele ausgetragen werden können, müssen die Auflagen der Schutzkonzepte erfüllt werden. Diese werden hier publiziert. Bitte informiert euch über die Schutzkonzepte eurer Gegner, um einen reibungslosen Spielbetrieb gewährleisten zu können.

Schutzkonzept Rollstuhl-Basketball für Trainingsstart

(08.05.2020)
Die Exit-Strategie des Bundes sieht ab dem 11. Mai eine schrittweise Öffnung des Sports und der Sportanlagen vor. Allerdings sind die Trainings nur unter strengen Auflagen möglich. Ausnahmen gibt es für den Leistungssport, im Falle von Rollstuhl-Basketball ausschliesslich für die Nationalmannschaft.

Cup geht zurück in die Zentralschweiz

(24.02.2020)
In der Sportarena des Campus Sursee entthronen die Pilatus Dragons die Agile de Meyrin mit 70 zu 44. Sie setzen somit ein klares Statement in Richtung EuroLeague und Playoff-Finale.

Rebels gwinnen gegen Pully

(19.02.2020)
Die Rebels sichern sich in einem interessanten Spiel gegen Espérance Phoenix Pully den ersten Finalrundensieg. In der Startphase war das Spiel lange ausgeglichen und beide Seiten wirkten im Abschluss nervös.

Pilatus Dragos Dragons gewinnen Rückrundenstart

(16.12.2019)
Im vorgezogenen Finalrunden-Spiel der Pilatus Dragons RCZS gegen die RCSG Rolling Rebels gewinnen die Dragons ein lange offenes Spiel zum Schluss klar mit 32:73.

Basketball X-Mas Camp 2019

(07.11.2019)
Einsteiger, Nachwuchsathleten und Basketballverrückte aufgepasst: Zwischen Weihnachten und Neujahr werden die Christbaumkugeln gegen Basketbälle eingetauscht. Jetzt gleich anmelden!

Basketballturnier 2019 Volketswil

(22.10.2019)
Der SKV Ravensburg gewinnt das internationale Basketballturnier 2019 in Volketswil

Rollstuhlbasketball-Magazin online

(21.10.2019)
Das erste Rollstuhlbasketball-Magazin der Schweiz ist da - leider nur eine Ausgabe, doch das Resultat kann sich sehen lassen.

Schweizer Meisterschaft 19/20 in Wil lanciert

(28.09.2019)
Die ersten Meisterschaftsspiele 2019/2020 wurden in der Sporthalle Lindenhof in Wil (SG) ausgetragen. Im ersten Spiel traf das Heimteam die Rolling Rebels RCSG auf das Team der RCZS Hurricanes. Im zweiten Spiel trafen die Hurricanes auf das Team Espérance Phoenix Pully. Phoenix Pully vs. Rolling Rebels RCSG hiess die letzte Begegnung vom Tag.

Swiss Team beendet EM auf Rang 9

(12.09.2019)
Die Schweizer Rollstuhlbasketball Nationalmannschaft erreicht im polnischen Walbrzych die beste Platzierung an einer A-EM. Dennoch ist das Team um Captain Janic Binda nicht ganz zufrieden.

Neuer TK-Chef und zusätzliches TK-Mitglied bestätigt

(12.07.2019)
Caspar Schaudt wird neuer TK-Chef Basketball. Der Zürcher Sportlehrer und Schulleiter der Schule Rebhügel ist bereits als Schiedrichter im Rollstuhlbasketball tätig und daher bestens bekannt.

Dragons holen Meistertitel

(04.05.2019)
In einem ultraspannenden Spiel holen sich die Pilatus Dragons den Titel gegen die Aigles de Meyrin mit einem 63 zu 60 Erfolg. Somit bleibt nach der Niederlage im Cup-Final wenigstens der Meisterpokal in der Zentralschweiz.

Schweizer Cup wechselt Besitzer

(13.04.2019)
Nach 12 Zentralschweizer Siegen in Folge holen die Aigles de Meyrin die Trophäe wieder in die Romandie.

Basketball Talentschmiede X-Mas Camp

(04.04.2017)
Damals, 2010 im X-Mas Camp, war Philipp Häfeli noch der Schüler, der jeden Tipp des US Nationalspielers Michael Paye aufsog. Heute, sechs Jahre später, sind die beiden Teamkollegen beim Vize Champions Cup Sieger RSV Lahn-Dill. Auch dieses Jahr werden wieder 12 Nachwuchstalente zwischen Weihnachten und Neujahr an ihrer Ballfertigkeit, Wurftechnik und Stuhlhandhabung feilen.
Seite 1
Einträge 1 – 27 / 27